Kutschunglück überlebt: Meinolf Arnold gibt Interview

Meinolf Arnold hatte Glück im Unglück: Er und die anderen Opfer des Kutschunglücks vom Rosenmontagszug 2018 haben überlebt. Herr Arnold hatte bereits vor einigen Wochen ein Interview im Kölner Stadtanzeiger gegeben, bei dem er sich klar gegen Kutschen im Kölner Rosenmontagszug ausspricht.

Jetzt hat Herr Arnold auch ein Fernsehinterview gegeben, das in der Aktuellen Stunde des WDR ausgestrahlt wurde.

In nur sechs Tagen, am 13.09.2018, wird im Kölner Rathaus über unser Bürgerbegehren entschieden, Pferde im Karneval endlich zu verbieten. Sei auch Du dabei und unterstütze durch Deine Anwesenheit, ein Plakat oder eine ähnliche Aktion!

Hier ein Zusammenschnitt des Interviews mit Herrn Arnold, veröffentlicht auf facebook bei wdraktuell.de

About